Schritt für Schritt
für ein starkes Europa
in einer unsicheren Welt!

Wir leben in bewegten, herausfordernden Zeiten! Mit dem russischen Angriffskrieg in der Ukraine ist auf unserem Kontintent der Krieg zurück. Die Klima- und Energiekrise macht nicht an Ländergrenzen halt, genauso wenig wie Digitalisierung, Sicherheit und internationaler, globaler Handel!

Wir erleben, dass wir nur als Europäer nur gemeinsam in diesen großen Dimensionen handeln und Einfluss nehmen können.

Europa war über viele Jahre immer wieder gut als Projektionsfläche für Ärger, Bürokratie und Bürgerferne. Oft wurden die Erfolge vergessen, die Vorteile nicht gesehen und die Notwendigkeit eines „European Way of Life“ ignoriert.

Oft wurde vergessen, dass die Europäische Union eine in der Weltgeschichte einmalige Friedenswerkstatt ist. Das Haus Europa ist aber noch nicht fertig. Europa ist nichts kurzatmiges, das nur auf den nächsten Wahltermin hin ausgerichtet ist. In und für Europa ist ein klares Wertefundament nötig. Europa muss von und für die Menschen gedacht und gelebt werden!

Europa muss aber auch nach außen mit einer Stimme sprechen. Wir erleben, dass unser weltweiter Einfluß immer kleiner wird. Wir müssen um unsere Werte, Ideen  und Standards kämpfen! Europa kann sein Gewicht nur dann entscheidend einbringen, wenn wir geeint mit einer Stimme sprechen.

Ihre Monika Hohlmeier

Aktuelles

Die oberfränkische CSU-Europaabgeordnete Monika Hohlmeier sucht für ihr Abgeordnetenbüro im Europäischen Parlament in Brüssel zum 01. April 2023 ein/en

 

Parlamentarische(n) Referenten/in

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Organisation, Terminkoordination und -vorbereitung
  • Bearbeitung des allgemeinen Mail- und Posteingangs
  • Unterstützung in der Funktion als Parlamentarische Geschäftsführerin der CSU-Europagruppe
  • Betreuung von Besuchergruppen
  • Allgemeine Abrechnungen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der Personalverwaltung
  • Betreuung der Praktikanten
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten
  • Eigenständige Korrespondenz in Deutsch und Englisch

 

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder abgeschlossenes Studium in einem relevanten Bereich
  • Muttersprache Deutsch; darüber hinaus sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Französischkenntnisse sind von Vorteil
  • Organisationstalent
  • Engagement, Zuverlässigkeit, Teamgeist und Flexibilität
  • Kontaktfreudigkeit und offenes Auftreten
  • Sehr gute Auffassungsgabe
  • Lernbereitschaft
  • Gute Computerkenntnisse (Outlook, Power Point, Word)
  • Auslandserfahrung ist von Vorteil

 

Ich biete Ihnen einen interessanten und modernen Arbeitsplatz im Europäischen Parlament in einem sympathischen, dynamischen und engagierten Team mit leistungsgerechter Bezahlung.

 

Bewerbungen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf, relevanter Zeugnisse) richten Sie bitte bis zum 05. Februar 2023 mit dem Betreff „Bewerbung Brüssel 2023“ und Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per Email an: monika.hohlmeier@europarl.europa.eu